Startseite
    Ernährungstagebuch
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/faith007

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mittwoch 05.02.14

Frühstück:

Haferschleim(aufgekochte Haferflocken) mit

Zimt, Mandeln, 1 Apfel, 1 Banane

 

Mittag:

Gemüsecurry( 1Karotte, 1 Tomate, 1/3 Gurke, Knoblauch, 1/2 Zwiebel)

und Hirse

für die Soße : fettarmer Kräuterfrischkäse, Currypulver, Chillipaste, Salz

 

danach  Hyper auf Süßes =/ hab versucht das bisschen gesünder zu gestalten:

ne große Schüssel voll Magermilchjoghurt(0,1%) mit Haferflocken,Zimt und Mandeln.

 

Snack

und weil ich nicht widerstehen konnte noch ne schüssel voll mit magermilchjoghurt haferflocken und mandeln =/ obwohl ich satt bin esse ich immer weiter..

 

Abendbrot :

Light Mozarella und

2 Tomaten dazu 

Balsamico unds Kräutersalz

und wieder eine Schüssel mit dem Joghurt und Haferflocken

 

Sport:

1 1/2 h Power-Workout

30 min. Brustschwimmen

Resümee: Ich versuche mich ja ab heute so weit es geht zuckerfrei zu ernähren  und das hat schon ganz gut geklappt. Bald will ich auch die Milchprodukte streichen. Nur habe ich heute so mega viel gegessen und das obwohl ich dabei nie hunger hatte. will gar nicht wissen wie viele Kalorien ich aufgenommen habe =/. Ich hoffe der Sport hat ein Teil ausgeglichen.

Heißhunger hatte ich heute auch noch aber ich habe gelesen wenn man lange auf Zucker verzichtet reduziert sich das. Ich bin gespannt wies morgen wird.

5.2.14 12:55
 
Letzte Einträge: Ich fang einfach mal an


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung